Naturgold

Unsere Öle

uNSERE ÖLE SIND IN JEDER HINSICHT EINE BEREICHERUNG.

Hochwertige Biorohstoffe aus der Region und Europa werden mit viel Liebe und Geduld zu leckeren Bioölen im Kaltpressverfahren hergestellt.

Was ist eigentlich das Kaltpressen von Ölen?

 

Bei der Kaltpressung wird die Saat  lediglich in einem einzigen Arbeitsgang ausgepresst. Hier werden keine weiteren Hilfsstoffe oder Zusatzstoffe verwendet.
Im Gegensatz dazu kommen bei der Heißpressung (herkömmliche Speißeöle) bis zur endgültigen Fertigstellung des Öls mehrere Arbeitsschritte zum Einsatz, auch unter Verwendung chemischer Hilfsstoffe.
Bei der Herstellung von kaltgepressten Ölen werden geringere Temperaturen eingesetzt und alle Inhaltsstoffe der Saaten bleiben erhalten. Diese Inhaltsstoffe haben großen Einfluss auf Geschmack, Geruch, Farbe und Vitamingehalt.
Im Gegensatz zu den Kaltgepressten Ölen sind Pflanzenöle, die durch Heisspressung und Raffination hergestellt werden, geschmacksneutral.
Die leicht verderblichen und daher unerwünschten Inhaltsstoffe werden bei der Heisspressung entfernt. Diese sind aber für Ernährung und den Geschmack durchaus sehr wichtige Bestandteile.
Unsere Kaltgepressten Öle sind daher nur 9 Monate haltbar, aber sie haben noch alle Inhaltsstoffe und werden nicht gefiltert.

 

Folgende Öle haben wir in unserem Sortiment:
Bio Leinöl, Bio Leindotteröl, Bio Sonnenblumenöl, Bio Senföl, Bio Kokosöl, Bio Hanföl, 

Bio Mohnöl, Bio Sesamöl, Bio Kürbiskernöl, Bio Borretschöl, Bio Walnussöl ,Bio Schwarzkümmelöl